CIRCLE OF FRIENDSTOUR 2019

Programmdetails

HOW TO JOIN

 

Werden Sie Mäzen

(auf Ein­ladung)

Mit­glieds­beitrag: 50,000 $ / 45.000 €

UK: eli­gi­ble for Gift Aid, USA: tax exempt,
Deutsch­land: Spenden­abzugs­bescheini­gung erhältlich

Kon­takt: Juliane Stan­sch
per­sön­liche Assis­tentin von Mae­stro Iván Fis­ch­er

Werden Sie Mitglied im Freundeskreis

Mit­glieder des Fre­un­deskreis­es bekom­men einen garantierten Sitz­platz und eine Freikarte zu ein­er Opern­vorstel­lung und einem Konz­ert.

Mit­glieds­beitrag: 1,700 $ / 1.500 €

UK: eli­gi­ble for Gift Aid, USA: tax exempt, Deutsch­land: Spenden­abzugs­bescheini­gung erhältlich

Kon­takt: Juliane Tegt­mey­er
Cir­cle of Friends Coor­di­na­tor

Werden Sie Ehrenmitglied

Ehren­mit­glieder wer­den in allen Pub­lika­tio­nen aufge­führt und erhal­ten Ein­ladun­gen zu geschlosse­nen Ver­anstal­tun­gen, Proben und Vorstel­lun­gen.

Mit­glieds­beitrag: 10,000 $/ 9.000 €

UK: eli­gi­ble for Gift Aid, USA: tax exempt,
Deutsch­land: Spenden­abzugs­bescheini­gung erhältlich

Kon­takt: Juliane Tegt­mey­er
Cir­cle of Friends Coor­di­na­tor

Exklusive Festival Tour für Mitglieder

Reisekosten:  ca. 1.200 $ / 1.000 €

inbe­grif­f­en:

  • 1 Opernkarte
  • 1 Konz­ertkarte
  • Ein­ladung zu einem pri­vat­en Din­ner und Hauskonz­ert in der Vil­la Val­marana ai Nani
  • Besich­ti­gung weit­er­er Villen
  • Muse­um­sein­tritt
  • Stadtrund­fahrt
  • englis­chsprachiger Stadt­führer

nicht inbe­grif­f­en:

  • Hotelkosten
  • Reisekosten
  • jegliche Art von Ver­sicherun­gen

Tour details (PDF)

Kon­takt: Juliane Tegt­mey­er
Cir­cle of Friends Coor­di­na­tor

MÄZENE

Bar­bara & Don­ald Tober (USA)

Anony­mus

 

EHRENMITGLIEDER


Joan­na & Alan Gemes (UK)

Judit Haj­du & Györ­gy Vamos (HU)

Sylvia Toth & Francesco Fior­i­to (NL)

 Patri­cia Ready & Juan Car­los Yarur (Chile)

 Anony­mus

Der Haupt­grund unser­er Unter­stützung für das Opern­fes­ti­val in Vicen­za ist das Konzept von Iván Fis­ch­er, Oper­nauf­führun­gen ohne das vielerorts prak­tizierte Regiespek­takel zu bew­erk­stel­li­gen.

Stiftungs­grün­der Erich Fis­ch­er hat­te — im August 2013 — seine ablehnende Hal­tung gegenüber den Insze­nierung­sexzessen von Wag­n­er Opern in Bayreuth unter dem Titel “Ist Wagner’s Bayreuth noch zu ret­ten?” in der FAZ veröf­fentlicht, die ein über­wälti­gend pos­i­tives Echo her­vor­rief, von der Fest­spielleitung in Bayreuth allerd­ings ignori­ert wurde.

Mit unserem Engage­ment für Vicen­za wollen wir dazu beitra­gen, dass Oper­nauf­führun­gen wieder eine Authen­tiz­ität erre­ichen, wie sie hin­sichtlich der Kom­po­si­tion fast über­all als selb­stver­ständlich prak­tiziert wird. Bei der Insze­nierung zeit­genös­sis­ch­er Büh­nen­werke mögen sich die Regis­seure mit Zus­tim­mung der Autoren, also Komponisten/Librettisten nach Belieben aus­to­ben, dies aber aus aus­nahm­s­los dort zu unter­lassen, wo eine Abstim­mung mit dem Schöpfer des Werkes nicht mehr möglich ist.

Iván Fischer’s Ansatz ein­er qua­si konz­er­tan­ten Auf­führung vor his­torisch­er Kulisse kön­nte hier mod­ell­hafte Bedeu­tung erlan­gen.

Erich Fis­ch­er

Stifter und Stiftungsrat der Inter­na­tionalen Stiftung zur Förderung von Kul­tur und Zivil­i­sa­tion

The Vicen­za Opera Fes­ti­val is a unique event,  expe­ri­ence, the Inau­gur­al Sea­son in Octo­ber 2018 from the Ivan Fis­ch­er Opera Com­pa­ny and the Budapest Fes­ti­val Orches­tra. It will bring togeth­er art, music, cul­ture and food. You will meet music lovers from all over the world. And bear in mind, it s much eas­i­er to do busi­ness in an inspi­ra­tional envi­ron­ment.

Sylvia Toth, entre­pre­neur with a pas­sion for music

I have been a spon­sor of the BFO for over 20 years I share some com­mon roots with the Mae­stro so when he con­tact­ed me about his Vicen­za project I get touched deeply. Not only the opera project itself but Vicen­za also was a great moti­va­tion. With my wife we are in love with this hid­den Ital­ian gem so the project and  the loca­tion togeth­er kept us. We believe that the Vicen­za Opera Fes­ti­val will be the next great suc­cess of the BFO-Ivan Fis­ch­er tan­dem.

Györ­gy Vamos

© 2018  Vicenza Opera Festival

© 2018  Vicenza Opera Festival